Aktuelles > Aktuellesansicht

Die Förderinitiative SPORT vor ORT löst sich auf

24.11.2016 18:47:00 von Klaudia Lindstädt

In der Jahreshauptversammlung und gleichzeitiger Sponsorenveranstaltung vom 18.11.2016 wurde einstimmig von den Mitgliedern die Auflösung der Förderinitiative zum 31.12.2016 beschlossen.

 

Die Förderinitiative wurde am 28.11.2008 mit dem Satzungszweck „Sanierung oder Neubau sowohl der kleinen Sporthalle als auch des Aschenplatzes“ gegründet. Dank der Unterstützung der Mitglieder, Sponsoren, Gemeindeverwaltung Lindlar, Voss Stiftung, Wohlfahrtspflege und den gesamten Frielingsdorfer Vereinen und Bürger ist es uns gelungen, die gesteckten Ziele (Bau der ONI-Arena und Bau der ONI-Sportbox) umzusetzen und die Finanzierung bereits komplett abzuschließen.

 

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten acht Jahren bedanken. Mit unserer offenen Kommunikation und dem von Ihnen erhalten Feedback haben wir trotz der intensivier Arbeit den Spaß niemals verloren.

 

Dank Ihrer Hilfe wurden bis zum heutigen Tag hierfür 1,3 Mio. EUR investiert. Aus vereinsrechtlicher Sicht kann die Förderinitiative erst zum 31.12.2017 aus dem Vereinsregister gelöscht werden. Für das Jahr 2017 musste ein Liquidator gewählt werden, der noch anstehendeRechtsgeschäfte durchführen kann. Hierfür wurde einstimmig Herr André Frielingsdorf gewählt.

 

Die gemeinsam erreichten Ziel werden uns immer in Erinnerung bleiben.

 

Mit freundlichen Grüßen

SPORT vor ORT Förderinitiative

Sportanlagen Frielingsdorf e.V.

Der Vorstand

 

i. A. Klaudia Lindstädt

Zurück